Nachrichten

Am 11. und 18.11.2015 entfällt die Beratung von Britta Wilde!

Am Mittwoch den 11. und 18. 11. 2015 findet die Beratung bei Britta Wilde vom sozialpsychiatrischen Dienst des Landkreis Oldenburg nicht statt.

Weiterlesen …

Vortrag zur Woche der Seelischen Gesundheit

Bundesweit findet zum Welttag der Seelischen Gesundheit am 10. Oktober die Woche der Seelischen Gesundheit statt.

Im Rahmen dessen veranstaltet die Kontakt - und Beratungsstelle LebensKunst am 8. Oktober 2015 um 19:00 Uhr gemeinsam mit dem Bündnis gegen Depression Weser - Ems den Vortrag "Depression hat viele Gesichter". Es referiert Carsten Weber, Oberarzt und Aufnahmekoordinator der Karl - Jaspers - Klinik.

Weiterlesen …

Beratungssprechstunde über allgemeine Psychosoziale Hilfen

Regelmäßig bietet Britta Wilde vom Sozialpsychiatrischen Dienst des Landkreises Oldenburg mittwochs von 11.30 bis 12.30 Uhr Beratungssprechstunden über allgemeine Psychosoziale Hilfen im Landkreis Oldenburg an.

Aus terminlichen Gründen können die Beratungssprechstunden ausfallen.

Nutzen Sie bitte dann einen anderen Beratungstag.

 

Weiterlesen …

LebensKunst > Home

Die LebensKunst schließt ihre Pforten

Das Cafe LebensKunst schließt am 31.Dezember seine Pforten. Das Team des Cafes bedankt sich bei seinen Gästen und Besuchern und wünscht Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Mit dem Cafe beendet auch die Kontakt – und Beratungsstelle LebensKunst Kirchhatten und Wildeshausen ihre Beratungs – und Kursangebote in der jetzigen Form.

 

Weiterlesen …



Renate Schildmanns „Seelenlandschaften“ sind vom 14. November bis zum 22. Dezember im Café LebensKunst in Kirchhatten zu sehen.
Renate Schildmanns „Seelenlandschaften“ sind vom 14. November bis zum 22. Dezember im Café LebensKunst in Kirchhatten zu sehen.

Ausstellung Seelenlandschaften von Renate Schildmann

Renate Schildmanns Vater war Maler und ein überregional anerkannter Künstler. Für die Tochter bedeutete dies auch die Bewunderung, die sie für ihren Vater empfand nicht zu einem Hemmnis für ihren eigenen künstlerischen Ausdruck werden zu lassen.

„Ich bewunderte meinen Vater bzw. seine Malerei und ich versuchte ihm nachzueifern. Doch ich

spürte auch, dass ich ihn nicht kopieren wollte, sondern meinen eigenen Stil finden musste.“ Nachdem Renate Schildmann selbst allergische Reaktionen auf Ölfarben entwickelte, stellte sie die Malerei für viele Jahre ein. Erst als sie vor 10 Jahren die Aquarelltechnik für sich wiederentdeckte begann Schildmann erneut sich intensiv mit der Malerei auseinanderzusetzen.  

Weiterlesen …



Großes Interesse am Vortrag "Depression hat viele Gesichter"

Etwa 50 Interessierte kamen am 8. Oktober 2015 zum Vortrag „Depression hat viele Gesichter“ von Carsten Weber, Oberarzt und Aufnahmekoordinator der Karl – Jaspers – Klinik in der Kontakt – und Beratungsstelle LebensKunst in Kirchhatten zusammen.

Weiterlesen …



Zusätzlicher Standort der Kontakt - und Beratungsstelle LebensKunst

Ab dem 1. September 2015 eröffnet die Beratungsstelle LebensKunst einen zweiten Standort in Wildeshausen, Bahnhofsstraße 11. Montag und Mittwoch sind Dipl. Psychologin Susanne Jancke und Tanz – und Bewegungstherapeutin Beate Lama von 14 – 17 Uhr zur Beratung und mit Gruppenangeboten vor Ort.

 

Weiterlesen …



Depression hat viele Gesichter

Ein Fachvortrag von Carsten Weber, Oberarzt und Aufnahmekoordinator der Karl - Jaspers - Klinik zur bundesweiten Woche der Seelischen Gesundheit am Donnerstag, den 8. Oktober 2015 um 19:00 Uhr im Cafe LebensKunst.

 

Der 10. Oktober ist Welttag der Seelischen Gesundheit. Rund um diesen Tag findet in ganz Deutschland verteilt, wie schon in den vergangenen Jahren, wieder die Woche der Seelischen Gesundheit statt. In der Kontakt - und Beratungsstelle LebensKunst wird aus diesem Anlass in Kooperation mit dem Bündnis gegen Depression Weser - Ems und dem Landkreis Oldenburg Carsten Weber von der Karl - Jaspers - Klinik zum Thema "Depression hat viele Gesichter" referieren.

 

Weiterlesen …